Steinbeis Institut

Das Institut für Therapeutische Kommunikation und integrierte Therapie ist ein Transfer-Institut an der Steinbeis-Hochschule Berlin, mit dem der Berufsverband Deutscher Präventologen e.V. eng kooperiert. Gute Kommunikation ist für den gesamten Bereich des Gesundheitswesens von zentraler Bedeutung. Situationsgerechter Sprachgebrauch und professionelle Gesprächsführung sind die Grundlagen einer ressourcenorientierten Prävention und Gesundheitsförderung, die Gesundheitskompetenzen entfalten wollen. Therapeutische Kommunikation entwickelt und stärkt das Kohärenzgefühls der Menschen. In Kooperation mit dem Institut entwickelt der Berufsverband universitäre Zertifikatslehrgänge.

www.therapeutische-kommunication.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen.