News

"Medizinischer Aschermittwoch" am 26. Februar in München

Diskutiert wird über realistische Zukunftsszenarien für ein Gesundheitssystem, das der Gesundheit des einzelnen Menschen und der gesamten Gesellschaft wirklich dient. Mit dabei sind u.a Prof. Tobias Esch (Uni Witten Herdecke), Barbara Steffens (frühere Gesundheitsministerin NRW) und Dr. Ellis Huber (Foto), Vorsitzender des Berufsverbandes der Präventologen.

Weiterlesen...

Studierende der Hochschule Furtwangen werden Präventologen

40 Bachelor- und Masterstudenten aus dem Bereich angewandte Gesundheitswissenschaften der staatlichen Hochschule in Furtwangen legten zu Beginn des Jahres ihre Abschlussprüfung als Präventologen und Präventologinnen ab.

Weiterlesen...

Dachverband Freie Gesundheitsberufe überzeugt auf der "A+A"

Viel positive Resonanz gab es bei der "A+A", der weltweit größten Messe für Arbeitssicherheit, Arbeitssschutz und Gesundheit in Düsseldorf. Seit sechs Jahren beteiligt sich der Berufsverband als Mitglied des Dachverbandes Freie Gesundheitsberufe (FG) an der Veranstaltung.

Weiterlesen...

Jubiläumskongress "Armut und Gesundheit 2020" in Berlin

Der Kongress "Armut und Gesundheit" wurde vor 25 Jahren gegründet. Der Jubiläumskongress des größten Public Health-Kongresses findet vom 8.-10. März 2020 an der TU in Berlin statt. Mitbegründer und Initiator war Dr. Ellis Huber, Vorstandsvorsitzender des Berufsverbandes der Präventologen.

Weiterlesen...

Sozialmediziner Gerhard Trabert erhält Salomon-Neumann-Medaille

Prof. Dr.med Gerhard Trabert, Sozialmediziner und Gründer des Vereins "Armut und Gesundheit" erhielt in Düsseldorf die Salomon-Neumann-Medaille. Die Laudatio hielt Dr. Ellis Huber, Vorsitzender des Berufsverbandes der Präventologen.

Weiterlesen...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen.