Reise zur Gelassenheit - Eckhard Schiffer

Reise zur Gelassenheit

Am Anfang der Reise, die der Arzt und Psychotherapeut Schiffer mit seinen Lesern unternimmt, steht ein Gespräch mit einem Klinikclown. Dieser betreut schwerkranke Kinder, deren Schicksal oftmals auch die Eltern in Verzweiflung erfrieren lässt. Die Kunst des Clowns besteht in dieser Grenzsituation darin, - dennoch – leise Lächeldialoge zu ermöglichen. Diese vermitteln die entscheidende Botschaft in jedem Lebensalter: „Du bist nicht alleingelassen!“

Wenn wir uns nur oft genug unter der Erkennungsmelodie der Lächeldialoge begegnen, werden diese Erfahrungen verinnerlicht. Das heißt, sie sind als – oft nicht bewusste – Gedächtnisinhalte ständig gegenwärtig. Es entsteht daraus ein „innerer sicherer Ort“.

Autor: Eckhard Schiffer

Verlag: Shaker Media (2014)

ISBN-13: 978-3956311048