Resilienz - Kompetenz der Zukunft - Wellensiek/Galuska

Resilienz – Kompetenz der Zukunft

Balance halten zwischen Leistung und Gesundheit

Balance im Privat- und Berufsleben halten: Resilienz widmet sich konsequent dem Gedanken, Widrigkeiten und Herausforderungen nicht zu umgehen, sondern sie zu meistern und an ihnen zu wachsen. Resilienz ist das Gegengewicht zur zunehmenden Belastung und Geschwindigkeit in unserer Arbeitswelt und Gesellschaft. Resilient zu sein bedeutet für den Einzelnen, erfolgreich mit belastenden Lebensumständen und mit den negativen Folgen von Stress umzugehen.

Die körperliche Gesundheit und genauso die emotionale, mentale und geistig-seelische Ausgeglichenheit sind und bleiben die Basis von jedweder Leistungsfähigkeit. Sylvia Kéré Wellensiek und Joachim Galuska – beide Spezialisten auf dem Gebiet der Resilienz – liefern mit diesem Buch eine detaillierte Zustandsbeschreibung sowie einen differenzierten, praxisorientierten Blick nach vorne.

Lediglich das Titelbild des Buches finde ich nicht so gut gelungen. Ein Leuchturm auf einem Felsen ist aus meiner Sicht kein gutes Beispiel für Resilienz.

Autoren: Sylvia Kéré Wellensiek, Joachim Galuska

Verlag: Beltz

ISBN: 978-3-407-36550-7