Newsletter Mai 2015


Newsletter Mai 2015

Einfach mal abheben ...
Willkommen im Wonnemonat Mai

 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Präventologinnen und Präventologen,
 
einfach mal abheben - wer träumt nicht mal davon, sich einfach und leicht wie ein Vogel oder wie ein Schmetterling in der Luft bewegen zu können. Das lernen Präventologinenn und Präventologen zwar nicht bei uns. Sie erfahren und erleben aber, wie sie sich und anderen das Leben leichter machen können: mit Achtsamkeit, bewusstem Umgang mit den eigenen Ressourcen und einem gesundheitsförderlichen Lebensstil. In den Sommermonaten bieten wir Neueinsteigern ein attraktives Sommerspezial-Angebot. Und Präventologen profitieren von zahlreichen Weiterbildungen und Auffrischungsseminaren: Einfach zum Abheben!
 
Dies sind die Themen unseres Mai-Newsletters:
  • Voller Erfolg: Präventionskongress in Düsseldorf
  • Stellungnahme zum geplanten Präventionsgesetz
  • Kooperationen: Kunhardt-Seminare
  • Berufsverband wird Mitglied der Basi
  • Im Porträt: Juliane Klein
  • Präventologen-Seminare für die Praxis
  • Woche für gesunde Entwicklung auf Langeoog
  • "Starke Schule"-Preis für Gesamtschule Nettetal
  • Sinnposium
  • Neuer Mitarbeiter in der Geschäftsstelle
  • Gesund schmökern - Buchtipps

 
Bleiben Sie gesund - Wir unterstützen Sie dabei!
Ihr Berufsverband der Präventologen e.V.
 

  
Voller Erfolg: Unser Präventionskongress in Düsseldorf
 
Ein vollbesetzer Kongresssaal, begeisternde Vorträge,  Präventologinnen in Aktion am Infostand (Foto, von links: Claudia Hilbertz, Silvia Becker, Steffanie Kochem, Sandra Krogoll) sowie das Mitwirken unserer Kooperationspartner machten den 14. Präventionskongress des Berufsverbandes zu einem beeindruckenden und mitreißenden Erlebnis.
 
 
 
Präventionsgesetz: Stellungnahme der BVPG

Thema des Präventionskongresses war auch das geplante Präventionsgesetz, über das am 22. April im Gesundheitsausschuss des Bundestages beraten wurde. Die Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung hat dazu eine Stellungnahme veröffentlicht, die sich der Berufsverband der Präventologen als Mitglied der BVPG anschließt. Fazit: Der Gesetzentwurf wird grundsätzlich als positiv bewertet, es besteht jedoch einiger Nachbesserungsbedarf.

 
 
Kooperation bringt Vorteile für Präventologen: Kunhardt-Seminare

Wir freuen uns über ein besonderes Angebot des  Bewegungsexperten und Dozent unseres Berufsverbandes, Michael von Kunhardt. Er bietet im Juni und Juli zwei Seminare zu den Themen Präsentation und Entwicklung von Geschäfts-modellen für Präventologen an. Geprüfte Präventologen, die Mitglieder des Verbandes sind, können zum vergünstigten Preis von 299€ statt 399€ an diesen Seminaren teilnehmen. Für Studierende besteht die Möglichkeit, sich die Teilnahme an einem dieser Seminare anerkennen zu lassen. (Der Berufsverband übernimmt aber nicht die Kosten für diese Seminare.)
 
 

Berufsverband wird Mitglied der Basi
 
In der Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) e.V. arbeiten 80 Organisationen und Einrichtungen mit der Zielsetzung zusammen, die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Deutschland zu verbessern. "Das Engagement der Basi passt gut zu den Zielen unseres Berufsverbandes", erklärte Vorstandsmitglied Dorothée Remmler-Bellen anlässlich der Aufnahme in die Bundesarbeitsgemein-schaft.

 
 
Präventologen im Porträt: Juliane Klein

Der ganzheitliche Ansatz des Fernstudiums zur Präventologin hat Juliane Klein aus Montabaur (Rheinland-Pfalz) überzeugt. 2014 machte sie sich als Präventologin, GLK-Trainerin und Burnout-Beraterin selbstständig - und verzeichnet erste Erfolge. Ihr Tipp: "Gut vorbereiten und informieren!"
 
 
 
weiter lesen   
 
 
Seminare für GLK-Trainer und Schulpräventologen
 
Der Berufsverband bietet gemeinsam mit den erfahrenen Präventologinnen Hildegard Erzig und Christine Stehing  im August zwei besondere Seminare für GLK-Trainer/-innen bzw. Schulpräventologen an.
 
"Lebenskünstler-Diplom" für Schulpräventologen/GLK-Trainerinnen
 
 
 
"Wie sensibilisiere ich Führungskräfte für das GLK-Training?" für GLK-Trainerinnen
 
 
 
Woche für gesunde Entwickung auf Langeoog
 
Vom 25. bis 28. Mai findet eine Gesundheitswoche mit Vorträgen, Workshops und vielfältigem Austausch auf der Nordseeinsel Langeoog statt. Ziel der WogE ist es, das Wissen um eine nachhaltig gesunde Lebenskultur im gemeinschaftlichem Austausch zu vertiefen. Dr. Ellis Huber und Dorothée Remmler-Bellen vom Berufsver-
band der Präventologen eröffnen die Woche mit einem Vortrag.
 
 
 
"Starke Schule" bucht Präventologen für Gesundheitstag
 
Die Gesamtschule Nettetal, an der vier Schulpräven-tologen des Berufsverbandes im Juni einen Lehrer-gesundheitstag gestalten werden, hat gerade  den 3. Platz beim Bundes-Wettbewerb "Starke Schule" erreicht, nachdem sie in NRW den 1. Platz geschafft hatte.
 
 
 
Sinnposium
Wie würde sich Bildung gestalten, wenn wir Berührbarkeit wieder mehr zulassen können? Die Lebensgemeinschaft Schloss Tempelhof, die Sinn-Stiftung, die LernKulturZeit und der Berufsverband der Präventologen laden dazu ein, diese und ähnliche Fragen zu bewegen, sich inspirieren zu lassen, den eigenen Gefühlen nachzugehen und mit Gleichgesinnten an der Gestaltung zukunftsfähiger Bildungsstrukturen zu wirken.
 
 
  
 
Herzlich willkommen: Neuer Mitarbeiter in unserer Geschäftsstelle

Seit Ende April haben wir einen neuen Mitarbeiter in unserer Geschäftsstelle in Hannover.
 
Julius Grünewald, Master für Prävention und Gesundheits-förderung und Physiotherapeut wird dort zukünftig Sabine Gade tatkräftig bei den vielfältigen organisatorischen Arbeiten unterstützen.
 
Zurzeit vertritt er Frau Gade, die erkrankt ist und der wir auch auf diesem Wege gute Genesung wünschen!
 
 
 
    
 
Gesundheit schmökern /Aktuelle Buchtipps

Passend zum Wonnemonat Mai sind unsere Buchtipps, die sich diesmal den Thmen Liebe und Genuss widmen. Wir stellen Ihnen "Die Freiheit ist ein Kind der Liebe/Die Liebe ist ein Kind der Freiheit" (Hüther/Hosang) und "Mit allen Sinnen leben" von Beate Handler vor.
  
 
 
 
Mitglieder des Berufsverbandes profitieren!
  
  • Wir veröffentlichen Ihre Veranstaltungen auf unserer Homepage

  • Sie erhalten das monatlich erscheinende Magazin "Gesunde Medizin"
     
  • Sie erhalten Vergünstigungen bei Fortbildungsangeboten und Kongressen

  • Sie werden Teil einer Gemeinschaft, die sich für Gesundheitsvorsorge und gesunde Lebensbedingungen einsetzt!
 
Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied unseres Berufsverbandes werden. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Geschäftsstelle in Hannover: 0511 866 78 45, info@praeventologe.de  

 
Termine im Mai / Juni  2015
Berufsverband der Präventologen e.V.
 
 
Termine Berufsverband

 
07.05. Regionalgruppentreffen Hessen
Frankfurt
 
09./10.05. Seminar Berufsperspektiven und Praxismanagement
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
10.05. GLK-Refresher
Seminar für GLK-Trainer/-innen
Hachen
 
16./17.05. Workshop zur Prüfungsvorbereitung
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
21.06. Prüfungen
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
27./28.06. Seminar Einführung in die Prävention - Physioanalyse
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
 
 
Seminare, Tagungen und Kongresse
 
 
01.-03.05. Salutogenese Symposium
Heckenbeck
 
13.-17.05. Sinnposium "Bildung und Bewusstsein"
Crailsheim
 
25.-28.05 Woche zur gesunden Entwicklung
Langeoog
 
05.-07.06 "Gemeinsam geht mehr"/Jugendengagement und Demokratie
Loccum
 
 
11.-14.06 WIR - Bewusstsein, Kommunikation und Kultur
Bad Kissingen
 
12./13.06 Jahrestagung Berufsverband Oecotrophologie
Berlin