Newsletter Juni 2015


Newsletter Juni 2015

 
 

So macht Bewegung noch mehr Spaß...

 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Präventologinnen und Präventologen,
 
am 3. Juni ist der Tag des Fahrrades. In ganz Europa finden dazu Aktionen statt. Auch viele Präventologinnen und Präventologen satteln im Frühjahr und Sommer gerne ihr Fahrrad und gehen auf Tour durch Feld, Wald und Wiesen oder benutzen das Zweirad als natürliches "Fitnessgerät" auf dem Weg zur Arbeit. Bewegung in den Alltag einbauen, um gesund zu bleiben - das ist mit dem Fahrard ganz leicht.
 
Dies sind die Themen unseres Juni-Newsletters:
 
  • Dr. E. Huber lehrt Ethik der Komplementärmedizin
  • Aktionsbündnis Lebenslernfeld Gesundheit
  • Europäischer Tag des Fahrrades
  • Im Porträt: Präventologin Lucie Blaha
  • Präventologen in Aktion: Lachyoga in der Klinik
  • Prof. Dr. Gerald Hüther in "Psychologie heute"
  • Neue Qualifizierung: BGM-Manager/-in
  • "Fit for your life" - Vortrag über gesundes Altern
  • Neue Mitglieder im Berufsverband
  • Gesund schmökern - Buchtipps

 
Bleiben Sie gesund - Wir unterstützen Sie dabei!
Ihr Berufsverband der Präventologen e.V.
 

Dr. Ellis Huber lehrt Ethik der Komplementärmedizin 

Dr. Ellis Huber, Vorsitzender des Berufsverbandes der Prävento-logen, leitet an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) das Modul “Ethik, Recht und Wirtschaft” im Masterstudiengang “Kulturwissenschaften und Komplementäre Medizin” (KWKM).

Das Modul vermittelt vertieftes Wissen über ethische und rechtliche Aspekte der Komplementärmedizin und Basiswissen zur Gesundheitswirtschaft, zur Gestaltung und Steuerung des Gesundheitssystems sowie zu den Konzepten des Qualitäts- und Versorgungsmanagements im Gesundheitswesen, die für komplementäre Heilweisen wichtig sind.

weiter lesen 
 
 
In Gründung:
Aktionsbündnis Lebenslernfeld Gesundheit

Das Aktionsbündnis Lebenslernfeld Gesundheit will Gesundheit als expliziten Bildungsauftrag etablieren und Bildungseinrichtungen zu gesunden Lebens- und Entfaltungsräumen für Lehrende und Lernende entwickeln. Zu den Initiatoren des Aktionsbündnisses gehört auch der Berufsverband der Präventologen.

 

Europäischer Tag des Fahrrades
 
Am 3. Juni dreht sich alles um den "Drahtesel". Fahrradfahren ist gesund, schont die Umwelt - und macht Spaß!
 
Zahlreiche Veranstaltungen widmen sich der beliebten Ausdauersportart.
 
 
 
Präventologen im Porträt: Lucie Blaha

Bewegung ist das Schwerpunktthema der Nürnberger Präventologin und Trampolintrainerin Lucie Blaha, die vor allem für Unternehmen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig ist.

 
 
Präventologen in Aktion:
Lachyoga im Krankenhaus
 
Martina Salinger-Rost, Präventologin aus Bochum hat  im Krankenhaus St. Laurentius- Stift Waltrop sehr erfolgreich mit der Entspan-nungsmethode Lachyoga gearbeitet. Psychiatrie-Chefarzt Jens Köster wolllte ganz bewusst Vorsorge betreiben, damit seine Mitarbeiter und Kollegen nicht in die Erschöpfung geraten und mit positiver Grundstimmung bei der Arbeit sind. Das Lachyoga-Programm der Präventologin war ein voller Erfolg. Eine Fortsetzung ist geplant.

 
 
Interview mit Prof. Dr. Gerald Hüther in "Psychologie heute"
 
In einem Interview in der aktuellen Ausgabe des Magazins "Psychologie heute" (06/2015) plädiert Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des Berufsverbandes der Präventologen, für eine neue Kultur des Zusammenlebens und erläutert den Begriff der „Potenzialentfaltungsgemeinschaft“.
 
 
 
Neue Qualifizierung:
Betriebliche/r Gesundheitsmanager/-in

Der Präventologe Kristoffer Krsmanovic bietet mit der renommierten Steinbeis Hochschule Berlin einen Zertifikatslehrgang an, der zum/zur „Betrieblichen Gesundheitsmanager/-in“ qualifiziert. Start ist im Herbst 2015. Am 4. Juni findet eine Informationsveranstaltung in Berlin statt.
 
 
 
 
 
 
"Fit for your life: Exercise Comes of Age"
 
Prof. Maria A. Fiatarone Singh, Expertin für gesundes Altern an der University of Sydney, hat einen viel beachteten Vortrag über die Rolle körperlicher Aktivität, der Wiederherstellung eines gesunden Muskelstatus und die Rolle von Krafttraining zur Prävention und Therapie unterschiedlicher Zivilisationserkrankungen auf YouTube veröffentlicht.
 

 
Herzlich willkommen:
 
Wir begrüßen zwei neue Mitglieder im Berufsverband der Präventologen e.V. und freuen uns auf ein engagiertes Miteinander.
 
Sabine Brinke, Nürnberg
Steffanie Kochem, Kamp-Lintfort
 
 
Herzlichen Glückwunsch
 
Wir gratulieren fünf neuen Präventologinnen und Präventologen zur bestandenen Prüfung.
 
Peter Alber, Carmen Ehlebracht-Friedrich, Christine Löhlein, Melanie Mühlbacher, Petra Willenbücher 
 
 
 
Gesundheit schmökern /Aktuelle Buchtipps

Unsere Buchtipps im Juni stammen diesmal beide aus der Feder unseres wissenschaftlichen Beirates, Prof. Dr. Gerald Hüther.
 
Wir stellen Ihnen Kommunale Intelligenz - Potenzialentfaltung in Städten und Gemeinden vor sowie Connectedness - warum wir ein neues Weltbild brauchen.
  
 
 
Mitglieder des Berufsverbandes profitieren!
  
  • Wir veröffentlichen Ihre Veranstaltungen auf unserer Homepage

  • Sie erhalten das monatlich erscheinende Magazin "Gesunde Medizin"
     
  • Sie erhalten Vergünstigungen bei Fortbildungsangeboten und Kongressen

  • Sie werden Teil einer Gemeinschaft, die sich für Gesundheitsvorsorge und gesunde Lebensbedingungen einsetzt!
 
Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied unseres Berufsverbandes werden. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Geschäftsstelle in Hannover: 0511 866 78 45, info@praeventologe.de  

 
Termine im Juni / Juli  2015
Berufsverband der Präventologen e.V.
 
 
Termine Berufsverband

 
21.06. Prüfungen
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
27./28.06. Seminar Einführung in die Prävention - Physioanalyse
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
04./05. Juli 2015: Gesundheit und Selbstfürsorge in KiTa und Schule
Fachstudium Schul/Kita-Präventologe/-in
Hannover
 
10.-12. Juli 2015: Gesundheit und Lebenskompetenz
Trainerseminar
Nettetal
 
 
 
Seminare, Tagungen und Kongresse
 
 
03.06. Aktionstag gegen den Schmerz
bundesweit
 
05.-07.06 "Gemeinsam geht mehr"/Jugendengagement und Demokratie
Loccum
 
11.-14.06 WIR - Bewusstsein, Kommunikation und Kultur
Bad Kissingen
 
13.06. Gründung Aktionsbündnis Lebenlernfeld Gesundheit
Bad Kissingen
 
12./13.06 Jahrestagung Berufsverband Oecotrophologie
Berlin
 
12./13.06. Präsentationstraining
Runkel-Dehrn (Hessen)
 
18./19.07. Erfolgreiche Geschäftsmodelle für Präventologen
Runkel-Dehrn (Hessen)