Newsletter Oktober 2015


Newsletter Oktober 2015

 

Gesundheit im Fokus: Kongress-Herbst 2015

 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Präventologinnen und Präventologen,
 
Das Thema Gesundheit steht im Zentrum einiger hochkarätiger Kongresse und Tagungen im Herbst. Der international ausgerichtete "World Health Summit" findet  vom 11.-13. Oktober in Berlin statt.
 
Themen unseres Oktober-Newsletters:
 
  • World Health Summit in Berlin
  • Schirmherrin beim Präventionskongress 2016
  • Rückenschmerzen-Counter
  • Handbuch zur kommunalen Gesundheitsförderung
  • Im Porträt: Präventologin Sabine Brinke
  • Terminänderung: GLK für Führungskräfte am 17.1.
  • Neu: Seminar Praxiserprobte Erfolgsmodelle
  • Regionaltreffen in Hessen und Berlin
  • Mitgliederversammlung am 31.10.
  • Neue Mitglieder im Berufsverband
  • Gesund schmökern - Buchtipps
  • Termine im Oktober/November 2015

 
Bleiben Sie gesund - Wir unterstützen Sie dabei!
Ihr Berufsverband der Präventologen e.V.
 

 
 
11.-13.10.: World Health Summit in Berlin

Die Gesundheitsversorgung von Flüchtlingen und Migranten, Antibiotika-resistente Keime, Big Data und die gesundheitlichen Folgen der weltweiten Klimaveränderung sind die zentralen Themen des diesjährigen World Health Summit in Berlin.
 
 
 
 
NRW-Gesundheitsministerin ist Schirmherrin beim Präventionskongress 2016

Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Alter und Pflege, übernimmt die Schirmherrschaft beim nächsten Präventionskongres des Berufsverbandes am 23. April in Düsseldorf.
 
(Foto:© MGEPA NRW / Foto: Franklin Berger)
 
 
 
Rückenschmerzen-Counter 
 
Wir sitzen immer mehr. Bei der Arbeit, im Auto, in der Freizeit. In der Folge des Bewegungsmangels gibt es immer mehr Menschen mit Rückenschmerzen. Ein origineller Rückenschmerz-Zähler veranschaulicht das gesundheitspolitische Problem.
 
 
 
 
Aktualisiert: Handbuch zur Kommunalen Gesundheitsförderung
 
Das Handbuch dient Kommunen als Leitfaden dienen, um das Handlungsfeld Gesundheitsförderung in der kommunalen Arbeit zu verankern.
 
Ziel ist es, Gesundheitsförderung und Generationenfreundlichkeit als zentrales Handlungsfeld der Stadt oder Gemeinde dauerhaft zu verankern.

Mitautor ist Dr. Ellis Huber, Vorsitzender des Berufsverbandes der Präventologen.
 
 
 
 
Im Porträt: Sabine Brinke 
 
Die Präventologin und Intensivkrankenschwester arbeitet am Klinikum Nürnberg und veröffentlichte Beiträge für Fachzeitschriften zum Thema Prävention für Pflegekräfte.
 
 
 
 
Achtung: Neuer Termin!
GLK-Modul Führungskräfte am 17. Januar
 
Wie sensiblisiere ich Führungskräfte von Unternehmen für das GLK-Training? Diese und weitere Fragen sind Themen des Seminars für GLK-Trainer/-innen. Außerdem: Akquise in Unternehmen, GLK als Maßnahme im BGM/BFG, Einsatz mit Powerpoint, Zielgruppe Führungskräfte und Gruppendynamik in Betrieben.
 
 
 
 
Praxiserprobte Erfolgsmodelle
Seminar für geprüfte Präventologen

"Mit dem Alter kann die Weisheit wachsen - dem demographischen Wandel als PräventologIn erfolgreich begegnen" - so heißt ein neues Seminarangebot für geprüfte Präventologinnen und Präventologen.
 
An zwei Seminartagen geht es um kreative Angebote für die Zielgruppe 50 plus und die Beratungsmethode "Kollegiales Coaching". 
 
Erster Termin für das Seminar ist der 23./24. Februar 2016. Dozenten sind Prof. Dr. Bernd Fittkau und Thomas Geus.
 
Weitere Informationen dazu gibt es demnächst auf der Homepage des Berufsverbandes. 
 
 
 
Regionaltreffen in Berlin und Hessen
 
Die Regionalgruppen Hessen und Berlin haben sich getroffen und ihre Arbeit protokolliert.
 
 
 
 

Nicht vergessen: Mitgliederversammlung am 31. Oktober in Hannover

Am 31. Oktober findet die nächste Mitgliederversammlung des Berufsverbandes der Präventologen in Hannover statt. Auf der Tagesordnung stehen Perspektiven und Vorhaben des Verbandes für 2016 sowie Chancen durch das neue Präventionsgesetz.

 
 
 
 
Absolvententreffen 2014/2015
 
Erstmalig findet ein Treffen von Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge des Berufsverbandes statt: am 31.10. 2015 ab 19 Uhr im Anschluss an die Mitgliederversammlung. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
 
 
 
Herzlich willkommen
 
Wir begrüßen drei neue Mitglieder im Berufsverband der Präventologen e.V. und freuen uns auf ein engagiertes Miteinander.
 
Harald Fritz, Gaggenau
Nikola Schröder-Liesring, Oldenburg
Dr. med. Hans-Ulrich Sappok, Düsseldorf
 
 
 
Gesundheit schmökern /Aktuelle Buchtipps

Aufstehen oder noch mal umdrehen? Kino oder Couch? Unsere Buchtipps im Oktober beschäftigen sich dem "Geheimnis kluger Entscheidungen" und dem Thema Resilienz als "Kompetenz der Zukunft" - kommentiert von Dorothée Remmler-Bellen
 
Liebe Präventologinnen und Präventologen, schicken Sie uns mit einer kleinen Beschreibung ihren persönliche Buch- oder Film-Tipp - wir stellen ihn gerne an dieser Stelle vor!
 
 
 
Mitglieder des Berufsverbandes profitieren!
  
  • Wir veröffentlichen Ihre Veranstaltungen auf unserer Homepage

  • Sie erhalten das monatlich erscheinende Magazin "Gesunde Medizin"
     
  • Sie erhalten Vergünstigungen bei Fortbildungsangeboten und Kongressen

  • Sie werden Teil einer Gemeinschaft, die sich für Gesundheitsvorsorge und gesunde Lebensbedingungen einsetzt!
 
Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied unseres Berufsverbandes werden. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Geschäftsstelle in Hannover: 0511 866 78 45,
 

 
Termine im  Oktober/November  2015
Berufsverband der Präventologen e.V.
 
 
Termine Berufsverband
 
09.-11. Oktober: Gesundheit und Lebenskomptenez
Trainerseminar
Hannover
 
11. Oktober: Prüfungen
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
31. Oktober: Mitgliederversammlung
Hannover
 
1. November: GLK-Refresher
Hannover
 
7./8. November: Gesunde KitTa / Gesunde Schule
Fernstudiengang KiTa/Schul-Präventologe/-in 
 
11. November: Regionaltreffen Hessen
Heusenstamm
 
14./15. November: Gesundheit und Lebenskompetenz
Fernstudiengang Präventologe/-in
Hannover
 
 
 
Seminare, Tagungen und Kongresse

8. Oktober: BVPG Statuskonferenz Health Literacy
Düsseldorf
 
8. - 10. Oktober: World Health Summit
Berlin
 
14.-17. Oktober: Fit 4 Future
Bad Griesbach
 
27.-30. Oktober:  A+A Messe und Kongress
Düsseldorf
 
28. Oktober: Zukunft Prävention
Berlin
 
29. Oktober: Deutscher Kongress Schulverpflegung
Göttingen
 
16. November: Fachtag KiTa und Gesundheit
Hannover
 
18. November:  BVPG Statuskonferenz Schulen gesundheitförderlich entwickeln
Fulda