Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Präventologinnen und Präventologen,

 
wir begrüßen Sie herzlich zu unserem

Newsletter im Januar 2012  

Das neue Jahr ist noch frisch und viele Menschen beginnen es mit guten Vorsätzen oder Plänen. Der Wunsch, gesund zu bleiben, gehört fast immer dazu. Wie schön, dass Präventologinnen und Präventologen bei diesem Thema mit ihrem Know-how sozusagen "an der Quelle" sitzen.
 
Nutzen Sie unseren Newsletter auch in diesem Sinne. Lesen Sie,
was Ihnen der Berufsverband Deutscher Präventologen in den nächsten Monaten bietet. Informieren Sie sich darüber, welche neuen Ideen Kollegen und Kooperationspartner entwickeln. Und  lassen Sie sich von guten Beispielen erfolgreicher präventologischer Arbeit inspirieren.
 
Wir wünschen Ihnen ein gesundes, erfolgreiches und lebensfrohes Jahr 2012!
 
 

Prof. Leo A. Nefiodow in Hannover

Einen langjährigen Begleiter des Berufsverbandes Deutscher Präventologen und  Befürworter der gesundheitlichen Prävention traf Geschäftsführerin Martina Rios bei einer Veranstaltung der Gesundheitswirtschaft in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Prof. Nefodow hielt dort einen Impulsvortrag. Der Wissenschaftler ist Autor des Bestsellers "Der sechste Kondratieff - über den neuen Wachstumsmarkt Gesundheit".
 
 
 

BKK: Pflegende Angehörige unterstützen

Wer einen Angehörigen pflegt, muss sich auch um die eigene Gesunderhaltung kümmern.  Der Wettbewerb „Vorbildliche Praxis“ des  Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen richtet sich mit dem Thema: „Nicht erkrankt und doch betroffen – Unterstützungsangebote für Angehörige von Demenzkranken“ an Institutionen, die sich mit Angeboten und Projekten für pflegende Angehörige von Demenzkranken bewerben können.
 
 
 

Nebenwirkungen erwünscht

Einen Workshop über Kräuter und Kräuterkunde unter dem Titel "Nebenwirkungen erwünscht" plant die Präventologin Viola Lindenberg aus Berlin am 10. März. Eingeladen sind nicht nur Präventologen aus Berlin, sondern auch Interessierte aus den Nachbar-Bundesländern. Nähere Informationen gibt es bei Viola Lindenberg - sowie demnächst im Veranstaltungskalender des Berufsverbandes.
 
Informationen zum Workshop
 
  

Beliebt: Zusatzseminare des Berufsverbandes

Schnell ausgebucht war das Trainerseminar "Gesundheit und Lebenskompetenz" am 14./15.Januar. Deshalb wird es einen weiteren Termin geben am 14./15. April.

Weitere Zusatzseminare, die für Präventologen, aber auch für andere Interessierte angeboten werden, sind "Schule ohne Stress" am 11./12. 2., "Lachyoga" (17./18.3.) und "Betriebliches Gesundheitsmanagement" (24./25.3.)
 

 

Präventologen im Porträt: Alice Westphal

Eine im wörtlichen Sinne "flotte" Präventologin ist Alice Westphal aus Berlin, die sich beim Marathon-Training von ihrer beruflichen Tätigkeit als Gesundheitscoach und Stressberaterin erholt. 
 


Willkommen: Neue Mitglieder

Der Berufsverband Deutscher Präventologen begrüßt seine  neuen Mitglieder und freut sich auf ein aktives und engagiertes Miteinander:
 
Adelgunde Carrascosa (Grevenbroich, NRW)

Dr. med. Christina Hoffmann (Gerabronn, Baden-Württemberg)
 
Gertraud Posdziech (Lübeck, Schleswig-Holstein)
 
 

Symposium: Diabetes & Sport

Zu einem Symposium über Möglichkeiten der
Bewegungstherapie für Menschen mit Diabetes lädt die Deutsche Diabetes Gesellschaft am 25. Februar in Wuppertal ein. 
 

 

Termine
Berufsverband Deutscher Präventologen e.V.

 
7./8.1.  Seminar I Physioanalyse
Fernstudium Präventologe/in (Hannover)
 
7./8.1.  Seminar Gesunde Schule
Zusatzqualifikation Schulpräventologe/in
 
14./15.1. Trainerseminar Gesundheit und Lebenskompetenz
Zusatzseminar 
 
21./22. 1. Prüfungsvorbereitungsworkshop
Fernstudium Präventologe/in (Hannover)
 
27.1. Regionaltreffen Herdecke
 
4./5.2. Seminar II Bewegung
 
Fernstudium Präventologe/in (Hannover)
 
 
 

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im Berufsverband Deutscher Präventologen
und treten Sie einer Gemeinschaft kompetenter Fachleute für
Gesundheit und Prävention bei.
 
Profitieren Sie von einer Mitgliedschaft und stellen Sie als geprüfte
(r) Präventologin/Präventologe ein eigenes Profil in die Internet-
Präsenz des Berufsverbandes.
 
Genießen Sie die Vorteile besonderer Vergünstigungen für
Seminare, Kongresse und weiterer Veranstaltungen sowie für Angebote von Kooperationspartnern des Verbandes.
 
Berufsverband Deutscher Präventologen e.V.
Geschäftsstelle
Telefon: 0511 / 866 78 45
E-Mail: info@praeventologe.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen.